Jan 072012
 

Plenum (06.01.12 Stichwortartig)

- Roland freier Reporter vom Hamburger Abendblatt macht Fotos.

Statusberichte (von einzelnen)

- GHP Baustelle

- Ressourcen Beschaffung

- Hütte am GHP steht zur hälfte
- Transparente gemalt

- Erholung

- Jakob aus Occupy Kiel zu Besuch, erzählt über Kieler Occupy Camp

- Leon zum ersten Mal da, möcht AG gründen „Was ist Geld?“.

studiert Philosophie und VWL

- Team presse hat Reporter betreut

- Frau Theatergruppe mit Thema Occupy war da, will sich nochmal melden

- Chris (Gängeviertel): Andy will mit Wohnwagen kommen und Projekte anregen.

- Diskussionsrunde was ist Occupy summary geht heute raus

- gechillt und transparente gemalt

- Vanessa: probe Chor hamburger Gewerkschafter innen zwecks Kooperation

- Paletten Transport

- wir wollen keine Genehmigungen sondern wir besetzen

Workshop Ankündigungen:

- Mc: AG Kunstaktion in Planung, Tänzerin

- Tore (panter tv) kommt morgen vorbei Essen machen

- Mc/ Samantha gehen kochen

- was kann ich großes bewirken mit kleinen taten so. 08.01 17 Uhr Jurte

- 16 Uhr AG treffen Aktion Veranstaltungen, Vanessa

- 08.01.12 17 Uhr in der Jurte Workshop “Was kann ich großes Bewirken in dem ich kleines mache”

- Ag Theater:  Thalia Theater 27.01 kontrakte eines Kaufmanns

Barbara steht in Kontakt. Text und Trailer vorhanden

-solidarische grüße aus Occupy kiel (Statusbericht Kiel)

- Hauptproblem betrunkene

- seit 3 Monaten an einem Platz Banken Dreieck am kleinen Kiel

-menge spenden bekommen

- noch nicht so viele Aktionen

- Demos und Vernetzung mit linken Organisationen, vernetzung-sh.de

- bürger Initiativen Vernetzung in HH vorhanden

- alle 2 Wochen Vernetzung treffen mit anderen initiativen, email Verteiler

- orga Plenum täglich und jeden so. 18 Uhr öffentliches Forum

- Dienstag aktionstreffen outgesourced aus Plenum

- Flyer Entwicklung , 30 Seiten Info Faktenpapier, wird uns wenn fertig zu gesendet

- email Verteiler mit allen Occupy Camps, wird gesendet

frankfurt gibt es ein vernetzungstreffen

-Buergermeister war im Camp mit Sparkassen Delegation, Kuschelkurs, College von Steinbrück

-Camp auf Stadtgelände mit Duldung

-Uni ein Tag besetzt, fhs ein Tag besetzt, viele ein Tages Aktionen

Ende Bericht Kiel                                                         

- Thema Frankfurt vernetzungstreffen 21.01 11uhr

- verein Gründung Kritik

- Assamblea war gegen vereinsgründung, wurde trotzdem ausgeführt.

- aber schicke Webseite

- email verfassen mit punkten die uns unklar sind aus Frankfurt, wird

zur Diskussion online gesetzt, bis Montagabend

- Sonntag gibt es 18:15 teamspeak Konferenz aus Frankfurt, siehe Webseite (Frankfurt)

-wir haben im Camp kontroverse Diskussionen gehabt über die vereinsgründung und

entschieden einen Fragenkatalog zu erstellen die hier im Camp Occupy Hamburg unter den Nägeln brennen

welche Vorteile erhofft ihr euch mit der vereinsgründung?

war das Gemeinsammer Konsens mit der vereinsgründung?

soll der Verein deutschlandweit sein oder regional?

wie geht ihr mit der hierarchischen Struktur die mit einer vereinsgründung verbunden ist um?

welche Camps haben sich für das vernetzungstreffen angekündigt?

wo vor hab ihr Angst? …welche zur Idee der vereinsgründung gefürt hat.

wie vereinbart ihr das mit den weltweiten Occupy Erklärungen?

brauch Occupy Vorstandswahlen?

hat Occupy Frankfurt ein Führungsanspruch der Deutschland weiten Bewegung?

kann eine Institution noch Teil einer Bewegung sein?

muss man sich jetzt von dem Verein distanzieren?

punkt Transparenz

Umgang mit Geld wurde kritisiert

Treuhändler verwaltet Geld,

Buchführung gefordert

Ausgaben unklar

Nicolas soll Mail senden zu Plenum über Kassen Angelegenheiten

einfache Ausgaben und Einnahmen Rechnung um mehr Bewusstsein für Ausgaben im Camp zu haben.
- Workshop Radio Ag 17 Uhr Jurte Sa. 07.01

- Ag Gründung erste Hilfe Kurs von Barbara.

- Workshop Montag 09.01 Umgang mit der Polizei

- Mittwoch 19 Uhr alternative Lebensformen Workshop Jurte

 Leave a Reply

(required)

(required)

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>